akkushop

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen
AkkuShop-Austria – Stand/Gültigkeit 4. Juni 2013

  1. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten in ihrer zum Zeitpunkt des jeweiligen Vertragsabschlusses gültigen Fassung für alle gegenseitigen Ansprüche zwischen dem Kunden und AkkuShop-Austria mit jedem Vertragsabschluss als vereinbart.

  1. Vertragspartner

Unsere Vertragspartner können natürliche und juristische Personen sein, die ihren Wohnsitz in Österreich oder in anderen Ländern haben.

  1. Vertragsabschluss

Durch den Abschluss der Bestellung im Online Shop löst der Kunde eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb aufgelisteten Waren aus. Der Vertrag kommt durch die Annahmeerklärung in Form einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch die tatsächliche Lieferung der Ware(n) zustande.

  1. Rücktrittsrecht (Rückgabebedingungen)

Jeder Kunde kann innerhalb einer Frist von 14 Kalendertagen nach Erhalt der Ware(n) durch das Absenden einer schriftlichen Rücktrittserklärung oder durch eine schlichte Rücksendung der Ware(n) vom geschlossenen Vertrag zurücktreten. Dabei bedarf es keiner Angabe von Gründen. Entscheidend für die Einhaltung der Rücktrittsfrist ist dabei das nachweisliche Datum des Postaufgabescheines im Falle einer schriftlichen Rücktrittserklärung bzw. das nachweisliche Datum der Absendung der Ware im Falle einer schlichten Rücksendung. Die schriftliche Rücktrittserklärung verpflichtet den Kunden zur unverzüglichen Rücksendung der Ware(n)  auf seine Kosten und sein Risiko. Für die schlichte Rücksendung gilt, dass die Ware(n) nicht beschädigt bzw. gebraucht ist (sind) und die Rücksendung ausreichend frankiert ist.

Bei einer Verschlechterung der Ware und für Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile), die nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand herausgegeben werden können, muss der Kunde Wertersatz leisten, wenn die Nutzungen der Ware über die Prüfung der Eigenschaften und Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

Nur bei Falschlieferung oder mangelhafter Lieferung übernimmt AkkuShop-Austria die Kosten für die Rücksendung.

Die schriftliche Rücktrittserklärung sowie Warenrücksendungen sind an folgende Adresse zu richten:

AkkuShop-Austria
Kienburgweg 14c
A-8530 Deutschlandsberg
E-Mail: anfragen@akkushop-austria.at
Tel.: 0043 (0)680 5584058
Fax: 0043 (0)316 2311236300

Im Falle eines Rücktrittes durch eine schriftliche Rücktrittserklärung sowie schlichte Rücksendung der Ware(n) zahlt AkkuShop-Austria den bereits entrichteten Kaufpreis zurück. Versandkosten werden nicht rückerstattet. Bei Bestellung auf Rechnung wird eine Gutschrift erteilt.

Das Rücktrittsrecht gilt nicht auf Waren, die entsprechend Kundenspezifikation angefertigt bzw. auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden angepasst wurden, sowie auf Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde.

5. Versandkosten
Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten sowie bei der Darstellung der Versandkosten auf unserer Homepage www.AkkuShop-Austria.at.
6.  Zahlung
Die Zahlung erfolgt per Nachnahme, Kreditkarte, PayPal oder Bankeinzug, für Stammkunden  auch auf offene Rechnung. Erfolgt die Zahlung per Einzugsermächtigung, so verpflichtet sich der Kunde für anfallende Spesen aufzukommen, wenn der Rechnungsbetrag nicht eingezogen werden kann. Die Spesen betragen für den Fall einer nicht vorhandenen  Deckung € 7.- inkl. Ust., aufgrund eines vom Kunden erhobenen Widerspruchs € 4.- inkl. Ust., sowie aufgrund der Angabe einer falschen Bankverbindung € 7.- inkl. Ust.

Nachnahme
Bei Auswahl der Zahlungsart Nachnahme fallen zusätzliche Kosten von  € 5.- an.
Kreditkarte über ipayment
Die Belastung der Kreditkarte des Kunden erfolgt nach Versand der Bestellung.

Paypal
Der Kunde bezahlt den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter PayPal. Er muss dort registriert sein bzw. sich unter www.paypal.at registrieren. Nach Legitimation mit den Zugangsdaten kann der Kunde die Zahlungsanweisung an AkkuShop-Austria bestätigen. Weitere Hinweise gibt es beim Bestellvorgang.

Rechnung
Kunden ab der 3. Bestellung oder Firmen, Ämter und Behörden können auf Rechnung bezahlen ("Ein Anspruch auf Rechnungskauf besteht nicht, Sie können als Neukunde den Rechnungskauf (bei Bonität) erst nach der dritten Kaufabwicklung wählen." )

7. Barzahlung bei Selbstabholung
Eine Selbstabholung ist aus logistischen Gründen nicht möglich

.
8. Aufrechnung
Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Kunden nur dann zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich von AkkuShop-Austria anerkannt wurden.

9. Zurückbehaltungsrecht
Der Kunde kann ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

10. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von AkkShop-Austria..

11. Transportschäden
Unvollständige Lieferungen sowie Transportschäden hat der Kunde innerhalb von 24 Stunden beim zuständigen Zustellunternehmen zu beanstanden. Voraussetzung für die Ersatzlieferung ist die Vorlage der erstellten Niederschrift.


13. Vertragstextspeicherung
AkkuShop-Austria  speichert den Vertragstext und sendet dem Kunden die Bestelldaten und die AGB per E-Mail zu. Die AGB kann vom Kunden jederzeit auch auf der Homepage www.akkushop-austria.at eingesehen und heruntergealaden werden.

14. Vertragssprache
Die Vertragssprache ist Deutsch.

 

 

 



Zurück

×
×
Parse Time: 1.811s